Achillea millefolium

J. Gabler
Schnellüberblick

Deutscher Name: Schafgarbe

Auf einen Blick

7.2 Biodiversitätsstreifen
Staude
Ausläufer (Stolone bildend)ober- oder unterirdische, dünne und langtriebige Seitensprosse bildend, die wieder bewurzeln und ausschließlich der Vermehrung dienen

Wissenschaftliche Informationen

Mehr lesen...
Achillea millefolium L.
Asteraceae (Korbblütler)
Achillea
millefolium

Standort

Fr1Freifläche, trockener Boden, Fr2Freifläche, frischer Boden
vollsonnigLichteinfluss von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang, sonnigBesonnung mindestens von Sonnenaufgang bis Mittag, von Mittag bis Sonnenuntergang
frischpF 3,9-3,1, mäßig trockenpF 4,0, trockenpF 6,5-4,1
durchlässigSubstrat mit guten Drain-Eigenschaften, Wasser kann abfließen, flachgründigA-Horizont des Bodens geht rasch in den C-Horizont (anstehendes Gestein) über, meist karg und nährstoffarm in Hügelland, Mittelgebirge oder Steilhängen, lehmigBoden mit anorganischen Bestandteilen aus etwa gleichen Anteilen von Ton, Schluff und Sand, sandigBoden mit 20-40% Massenanteil an Korngrößen zwischen 0,063 und 2mm, schluffigBoden mit 15-40% Massenanteil an Korngrößen von 0,063-0,63mm und unter 20 % Massenanteil an Korngrößen unter 0,063 mm, steinigBoden reich an Korngrößen >63mm, stellt keine besonderen Ansprüchegedeiht auf den meisten Gartenböden problemlos
pH 6,0-9,0
4avon −34,4 °C bis −31,7 °C
CSR-StrategeKonkurrenz-Stress-Ruderal-Strategen sind kurzlebige relativ niedrige, häufig Ausläufer treibende oder Rosetten bildende Arten mit bodennahen Erneuerungsknospen.
Imöglichst einzeln oder in kleinen Tuffs von 1-3 Stück pflanzen

Verwendung

die gesamte Pflanze
Ja
Ja
bildet verträglich Ausläufer, auf sandigen Böden stärkere Ausläufer und versamt sich zuverlässig

Blätter

sommergrünLaubwurf am Ende der Vegetationsperiode, Austrieb zu Beginn der nächsten Vegetationsperiode, Blattalter ca. 1/2 Jahr
Nein

Blüte

Blüte im Juni
J. Gabler
28 Wildbienenarten sammeln Pollen, davon 7 oligolektische Arten
Juni, Juli, August
InsektenbestäubungBestäubung durch Insekten, Melittophilie - BienenbestäubungSonderform der Entomophilie - Insektenbestäubung durch Bienen und Hummeln
weiß

Frucht

August, September

Wurzelsystem

WurzelÜberwinterung in einem unterschiedlich differenzierten Wurzelstock
hochdie Pflanze nimmt schnell größere Flächen ein und breitet sich stark aus

Verfasser / Literatur

Jessica Gabler
  • Gaißmayer (2022-22): Hauptkatalog 2020-22. Faszinierend vielfältiges Angebot in verlässlich guter Qualität. Stauden, Kräuter, Gräser und Farne. – Illertissen
  • Foerster-Stauden Kompendium, Herausgeber: Foerster Stauden GmbH, 9. Auflage Mai 2019, S. 644..
  • Bundesamt für Naturschutz (BfN) [Hrsg.] (2022): Floraweb- Artensteckbriefe.- . last accessed 24.01.2023.